Erleben Sie Nordluzon und Coron Island

Auf dieser Tour erleben Sie einige Highlights von Nordluzon und entdecken anschließend das exotische Coron Island mit wunderschönen Schnorchelspots und weiteren Attraktionen.

Mehr erfahren
Sie starten in Clark, direkt nach Ankunft am Flughafen, wo Sie von unserem Team abgeholt werden.

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen in Clark, kommen Sie erst einmal im Park Inn Hotel unter. Sie finden ein paar Restaurants, die Sie in wenigen Gehminuten erreichen können. Gut erholt geht es dann am Folgetag auf den Road-Trip in Richtung Banaue.

Reisterrassen in Banaue

Die bezaubernden Reisterrassen von Batad und Melvin Rüth, nach einer Wanderung von ca. 1 Stunde von der ersten Aussichtsplattform aus

An Ihrem ersten vollen Tag geht es mit dem Driver-Guide im allradgetriebenen Fahrzeug in Richtung Norden. Sie kommen abends in Banaue an, wo Sie die nächsten zwei Tage verweilen und auf eine Wanderung gehen, die sie durch eine einzigartige Kulturlandschaft führt. Die Reisbauern gehen ihrem traditionallen Handwerk seit vielen Generationen nach – über 2000 Jahre alt sind die Reisterrassen hier!

Weitere Highlights

Nach Banaue, hier insbesondere das Dorf Batad, werden Sie Sagada mit den „hängenden Särgen“ und auf Wunsch auch abenteuerlichen Höhlen erkunden, die spanische Kolonialstadt Vigan City kennenlernen und auch einen Abstecher nach San Fernando, La Union unternehmen.

Von Banaue aus geht es weiter nach Sagada, wobei wir selbst die Provinz Kalinga integrieren können, sofern Sie auch die weltbekannte „Apu Whang-Od“ einmal „live“ miterleben wollen oder sich von ihr sogar tätowieren lassen möchten!

Auf der Strecke liegt auch noch Bontoc, wo es ein schönes Museum zu bestaunen gibt, welches wir auch standardmäßig in unseren Nordluzon-Rundreisen integrieren.

Schließlich unternehmen Sie eine Zeitreise in die philippinische Kolonialgeschichte, fahren in einer Calesa und lernen die einzigartige Küche von Ilocos kennen, bevor es zum Surfer-Hotspot San Fernando (La Union) geht.

Die berühmte Felswand mit den Hängenden Särgen von Sagada
Surfen auf den Philippinen
Diese Rundreise im Überblick:

Tag 1

Ankunft in Clark, Transfer zum Park Inn.

Übernachtung im Park Inn (Deluxe Room)

Tag 2

Transfer nach Banaue – je nach Verkehr ca. 8-10 Stunden.

Übernachtung im Banaue Grandview Hotel, dem Baleh Boble Guesthouse oder einer vergleichbaren Unterkunft.

Die bezaubernden Reisterrassen von Batad und Melvin Rüth, nach einer Wanderung von ca. 1 Stunde von der ersten Aussichtsplattform aus

Tag 3

Fahrt mit dem Jeepney in Richtung Batad, wobei Sie das Dorf über eine Wanderung erreichen – je nach Interesse fällt diese länger oder auch kürzer aus, mindestens jedoch eine gute Stunde pro Weg.

Übernachtung im Banaue Grandview Hotel, dem Baleh Boble Guesthouse oder einer vergleichbaren Unterkunft.

Das kleine Städtchen Sagada in den Philippinischen Kordilleren - Foto geschossen in der Nähe des protestantischen Friedhofs in Sagada

Tag 4

Transfer nach Sagada mit einigen möglichen Zwischenstopps.

Übernachtung im LaLouette oder einer vergleichbaren Unterkunft

In Vigan City stehen noch viele Häuser, die den spanischen Einfluss aus der Kolonialzeit erkennen lassen

Tag 5

Transfer nach Vigan City, wo Sie am Abend die Kolonialstadt auf eigene Faust erkunden und am Morgen des Folgetages einige typische Highlights erleben werden.

Übernachtung im Luna Hotel oder einer vergleichbaren Unterkunft

Surfen auf den Philippinen

Tag 6

Fahrt nach San Fernando (La Union) wo Sie abends oder morgens Surfen gehen können oder am Strand einfach einmal abspannen können.

Übernachtung im Kahuna Beach Resort & Spa oder einem vergleichbaren Hotel / Resort

Tag 7

Transfer nach Clark, von dort per Flugzeug nach Coron (Busuanga).

Übernachtung im Funny Lion (King Room)

Tag 8: Island-Hopping

Gehen Sie auf eine tolle Island-Hopping-Tour rund um Coron, wo es einige Schnorchel-Highlights gibt.

Übernachtung im Funny Lion (King Room)

Tag 9

Zur Abwechlung können Sie die kleine Stadt besuchen oder auch einfach mal im hauseigenen Pool relaxen.

Übernachtung im Funny Lion (King Room)

Tage 10

Gehen Sie noch einmal auf eine Insel-Tour auf eigene Faust – schließlich hat die Umgebung genug zu bieten, um häufiger Ausflüge zu unternehmen.

Übernachtung im Funny Lion (King Room)

Tag 11

Transfer zum Flughafen, per Flieger nach Manila.

Übernachtung im Henry Hotel (Classic Suite)

Die philippinische Hauptstadt Manila bei Nacht

Tag 12

Sie werden rechtzeitig zum Flughafen in Manila gebracht und verabschieden sich von den Philippinen!

Bitte beachten Sie, dass wir diesen Preis erst dann garantieren können, wenn wir die oben genannten Zimmer für Sie vorreservieren konnten. Sollten wir andere Resorts buchen müssen, dann erstellen wir ein vergleichbares Angebot. Inklusive im Reisepreis sind alle Land- und Seetransfers, alle Übernachtungen mit Frühstück, die genannten Ausflüge, wobei Sie stets von einem lokalen, englischsprachigen Guide begleitet werden. Sie haben rund um die Uhr (24/7) Kontakt zu unserem Team via WhatsApp oder einem ähnlichen Messenger. Nicht inkludiert sind internationale Flüge, Ausgaben für weitere Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder sowie „terminal fees“, die nur persönlich an See- und Flughäfen entrichtet werden können.

Jetzt unverbindlich anfragen:

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre eMail-Adresse (Pflichtfeld)

    Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht:

    Sicherheitsfrage:

    Buchungscode: ID 20240101 Nordluzon und Coron