Mindoro

Die große Insel im Westen der Philippinen

Mindoro ist die siebtgrößte Insel der Philippinen. 

Sie liegt südwestlich von Luzon und östliche von Busuanga, Palawan. Auf Mindoro finden sich zwei Provinzen: Occidental Mindoro mit der Hauptstadt Mamburao und Oriental Mindoro mit der Hauptstadt Calapan.

Puerto Galera

Das bekannteste Reiseziel ist Puerto Galera, das im Nordwesten von Oriental Mindoro liegt. Direkt an der Isla-Verde-Straße situiert, findet sich in den Gewässern rund um Puerto Galera eine große Biodiversität, weshalb seit jeher viele Taucher ihren Weg hierher gefunden haben.

Weitere Reiseziele auf Mindoro

Doch nicht nur Puerto Galera mit dem Sabang Beach ist eine Reise nach Mindoro wert, sondern auch die kleine Tauchinsel Pandan Island oder das davor liegende Städtchen Sablayan.

Pandan Island befindet sich ziemlich mittig im Westen Mindoros, hat eine Fläche von etwa 20 Hektar und gilt seit 1994 als geschütztes Inselheiligtum („marine sanctuary“). Sie wurde nach der Pandan-Palme benannt, die hier häufig vorzufinden ist. Von hier aus sind Trips zum berühmten Apo-Riff („Apo Reef“) möglich, was viele Taucher und Schnorchler anzieht.

Sablayan ist die davor liegende Gemeinde, welche zwischen der Nord- und Südspitze von Mindoro liegt. Der kleine Frachthafen sorgt für etwas wirtschaftliches Wachstum, wobei die meisten Einwohner vom Fischfang leben, neben den wenigen Menschen, welche vom Tourismus nach Pandan Island und zum Apo-Riff leben können.

Weitere touristische Highlights sind u.a. der Naujan See, die Tamaraw Wasserfälle sowie die drei Nationalparks: Der Mount Iglit Baco National Park, der Lake-Naujan-Nationalpark und der Mount Calavite Wildlife Sanctuary, wo man z.B. den endemischen Tamaraw bewundern kann.

Entdecken Sie Mindoro!

Sie möchten Mindoro im Zuge einer individuellen Rundreise entdecken? Dann schicken Sie eine unverbindliche Anfrage an uns, und einer unserer erfahrenen Reiseberater wird sich in Kürze bei Ihnen melden, um eine unvergessliche Reise gemeinsam mit Ihnen auszuarbeiten.

Mindoro

Weite Teile Mindoros sind touristisch noch völlig unerschlossen. Wer die Reise wagt, kann große Teile der Insel in ihrer Ursprünglichkeit entdecken.