089 / 4516 2938 info@philippinen-tours.de

In diesem Beitrag geht es mal nicht um die Philippinen direkt sondern um unsere Leser, um euch. Ich habe mir ein paar Statistiken angesehen zur Herkunft unserer Besucher und bin dabei auf ein paar interessante Infos gestoßen. Zunächst habe ich mir die Top 10 Herkunftsländer betrachtet, aus denen die Website-Besucher im Dezember 2014 stammten:

Deutschland 3321
USA 305
Schweiz 123
Österreich 81
Brasilien 47 (!)
Großbritannien 14
Italien 14
Philippinen 10
Frankreich 8
Niederlande 8

Weitere Nationen waren u.a. Spanien, China, Mexiko, Polen, Russland, Schweden, Equador, Argentinien oder auch Singapur neben vielen weiteren (Quelle: Piwik.org). Auf unserer Website tummelt sich also ein „durchaus bunter Mix“ an Besuchern mit klarer Mehrheit auf dem deutschsprachigen Raum.

Internationel Besucher von Philippinen Tours

Die Besucher von Philippinen Tours stammen aus einigen verschiedenen Nationen. Foto von Marlene Rybka unter der CC BY-ND 2.0 Lizenz

Überraschend fand ich persönlich den hohen Anteil an Lesern aus den USA, wobei mich interessieren würde, ob das tatsächlich auch deutssprachige Besucher sind oder englisschsprachige. Wer meine „Meta-Betrachtungen“ hier aus den USA liest und auch deutsch spricht, kann ja evtl. einen Kommentar unter diesem Artikel hinterlassen, damit ich Bescheid weiß:D

Facebook
Mittlerweile haben wir knapp 6400 Facebook-Fans, und schon vor ein paar Monaten ist mir ein überdurchschnittlich hoher Anteil an Fans aus der österreichischen Hauptstadt Wien aufgefallen (ein herzliches „Griaß Eich“ an dieser Stelle!). Hier scheint sich Philippinen Tours irgendwie besonders stark verwurzelt zu haben. Gefolgt werden die Wiener von München und Berlin. Hier die Facebook Top 10 nach Städten:

Wien 418
München 216 (Servus an alle aus der Heimatstadt!)
Berlin 186
Hamburg 161
Frankfurt a.M. 123
Köln 112
Nürnberg 84
Düsseldorf 79
Stuttgart 78
Salzburg 57

Und hier noch die Top 10 nach Ländern:

Deutschland 4327
Österreich 1357
Schweiz 230
Philippinen 223
Thailand 36
USA 26
Spanien 15
Türkei 12
Australien 9
Italien 7

Newsletter-Abonnenten
Bei unseren Newsletter-Abonnenten sehen die Top 5 folgendermaßen aus:

Deutschland 30%
USA 6%
Schweiz 4%
Philippinen 3%
Österreich 2%

Auf die restlichen Plätze verteilen sich u.a. Thailand, China, Indonesien, Griechenland, Spanien und Rumänien. Der hohe Anteil an Newsletter-Abonnenten aus den USA deutet darauf hin, dass wohl einige von ihnen auch Deutsch sprechen:D Unsere Tour-Gäste bei unseren Rundreisen kamen bisher vor allem aus Deutschland, den Philippinen, der Schweiz, Spanien und Australien.

Schlussfolgerungen
Ich denke, dass bei den internationalen Besuchern aus dem nicht-deutschsprachigen Raum einige Interessierte dabei sind, die auch nicht Deutsch sondern eher Englisch sprechen. Daher werden wir in Zukunft auch noch mehr Beiträge auf Englisch verfassen, die wir dann wie gewohnt auf www.the7107islands.com veröffentlichen. Es kamen auch schon einige Anfragen an bzgl. einer englischen Version unseres Reiseführers. Es wird zwar noch etwas dauern bis wir den komplett übersetzt haben, aber wir arbeiten daran!

In diesem Sinne erst einmal vielen Dank, many thanks, salamat, teşekkür ederim, gracias, merci, grazie, xiexie und khop khun krap/kha an euch!