089 / 4516 2938 info@philippinen-tours.de
Seite auswählen

Uns erreichen immer häufiger Anfragen in Bezug auf Familienurlaub auf den Philippinen, und wir konnten mittlerweile schon einigen Familien dabei helfen, eine tolle Zeit auf den Inseln zu erleben. Sehr häufig wurden in diesem Zusammenhang die Visayas-Tour und die Rundreisen mit Palawan und Siargao gebucht. Dabei werden uns oft auch Fragen in Bezug auf die Sicherheit beim Reisen gestellt, und ob sogar Philippinen-Reisen mit Baby möglich sind. Warum das durchaus der Fall ist, möchten wir in diesem Beitrag erläutern.

Philippinenurlaub mit Kindern

Erleben Sie einen abenteuerlichen Urlaub mit Ihren Kindern, z. B. beim Dolphin Watching rund um Pamilacan Island

Kinder- und familienfreundliches Reiseland

Eines vorweg: Filipinos lieben Kinder. Der Großteil der Bevölkerung ist als jung zu bezeichnen bei einem Altersdurchschnitt von ca. 25 Jahren. Sie als Familie werden die Wärme schnell spüren. Das Lächeln der Einheimischen und ihre natürliche Freundlichkeit werden Ihnen schon bei den ersten Begegnungen auffallen. Sie können sich also sicher sein, dass Sie als Familie auf den Philippinen willkommen sind.

Spielende Kinder in Siargao

Spielende Kinder in Siargao

Langstreckenflug mit Kindern?

Ein Flug auf die Philippinen beinhaltet derzeit mindestens einen Zwischenstopp. Um die Unterhaltung auf Langstreckenflügen müssen Sie sich keine Gedanken machen. An Bord sorgt oftmals der eigene Computer für Spiel, Spaß und Spannung und sollte eine Zwischenlandung mal etwas länger dauern, gibt es auf Flughäfen mittlerweile ja auch viel zu entdecken.

Am Ziel angekommen, stecken Kinder den Jetlag oft besser weg als Erwachsene. Also vielleicht brauchen eher Mama und Papa Zeit zur Akklimatisierung vor Ort. Dann gönnen Sie sich und Ihren Kindern nach Ankunft doch einfach zwei, drei entspannte Tage, bevor das große Abenteuer „Familienurlaub mit Kind“ beginnt.

Und nun – wohin die Reise?

Die Philippinen bestehen aus über 7000 Inseln, nach neuesten Berechnungen sogar aus 7641 Inseln. Keine gleicht der anderen. Also langweilig wird Ihnen hier bestimmt nicht. Die Frage ist nur, was genau wünschen Sie sich für Ihre Familie von den Philippinen? Die Möglichkeiten sind vielfältig:

  • Island Hopping
  • Sightseeing
  • (Kolonial-)Geschichte
  • Kultur
  • Strand
  • Sonne
  • Meer
  • Dolphin Watching
  • Leckeres Essen
  • UNESCO Weltkulturerbe
  • Vulkane
  • Schnorcheln
  • Tauchen
  • Shopping
  • u.v.m.

Gerne helfen wir Ihnen dabei, die Rundreise mit Ihren Kindern auf den Philippinen so individuell wie möglich zu gestalten. Bei den ganz kleinen Kindern macht es sicher wenig Sinn auf lange Sightseeing-Touren zu gehen und komplizierte Transfers zu absolvieren. Hierbei sollte dann der Fokus auf ganz besonders familienfreundlichen Unterkünften liegen, am besten mit Spielmöglichkeiten und flachem Meereingang.

Familienhotels auf den Philippinen

Wir arbeiten mit zahlreichen Hotels- und Resorts zusammen, und einige davon eignen sich auch besonders gut für einen Urlaub mit Kindern am Meer. Familienfreundliche Hotels auf den Philippinen sind z.B. das

Wir haben aber auch schon Reisen nach Siargao und Camiguin auf Mindanao organisiert und können auch bei einigen weiteren exotischen Reisezielen helfen.

Gibt es Krankenhäuser und Ärzte?

Eine schnelle und professionelle medizinische Versorgung ist vor allem auch in größeren Städten wie Manila, Cebu, Davao und Cagayan de Oro sowie auf einigen philippinischen Hauptinseln gegeben. Auch auf den Philippinen gibt es sehr gut ausgebildete Ärzte, die an renommierten Universitäten studiert haben.

Wenn Sie schon länger von einer Fernreise mit Ihrer Familie auf die Philippinen träumen, dann kontaktieren Sie uns gerne. Gerne passen wir eine unserer Touren für Sie an und arbeiten eine unvergessliche Rundreise für Sie aus.

Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie mit uns auf Tour gehen möchten:

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (optional, für evtl. Rückfragen)

Betreff

Wieviele Reisende? 1234 oder mehr

Geplanter Reisetermin?

Verfügen Sie über Englischkenntnisse? janein

Wohin möchten Sie?

LuzonVisayasPalawanMindanao

Welche Aktivitäten sind Ihnen wichtig?

TauchenSchnorchelnWasserfall besuchenMuseumsbesucheWandern / TrekkingSurfenRadfahrenMotorradfahrenSightseeing

Wie hoch ist Ihr Budget (Pro Tag, pro Person; ohne Flug auf die Philippinen)?

125 - 150 Euro150 - 200 Euro200 - 250 Euro250 - 300 Euro300 - 500 Euro500 Euro und mehr

Anfragen zu individuellen Gruppenreisen und Familienreisen bearbeiten wir ebenfalls gerne.

Ihre Nachricht:

Sicherheitsfrage:

Wollen Sie den Newsletter abonnieren und unser kostenloses eBook erhalten?