089 / 4516 2938 info@philippinen-tours.de
Seite auswählen

Visayas-Rundreise: Cebu – Siquijor – Bohol (12 Tage)

Erleben Sie abenteuerliche Inseln der Visayas: Wandeln Sie auf den Spuren der spanischen Kolonialzeit in Cebu City, lernen Sie die Voodoo-Insel Siquijor Island kennen und gehen Sie auf Entdeckungs-Tour zu den Chocolate Hills und weiteren Sehenswürdigkeiten auf Bohol. Dies ist ein Beispiel für eine Route wie wir sie schon öfter für unsere Gäste zusammengestellt haben.

Beach Coco Grove, Siquijor

Verbringen Sie unvergesslich schöne Tage im Coco Grove Beach Resort in San Juan, Tubod, auf Siquijor

Dabei sind alle unsere Rundreisen individuell auf unsere Gäste zugeschnitten, also keine offenen Gruppenreisen. Meistens führen wir diese Visayas-Rundreise bei zwei bis acht Teilnehmern auf Anfrage als private Rundreise bzw. private Gruppenreise durch, haben aber auch schon Alleinreisende betreut. Wenn Sie Sonderwünsche haben, versuchen wir diese so gut wie möglich zu berücksichtigen, damit Sie das Beste aus Ihrem Philippinen-Urlaub herausholen.

Tag 1: Sie kommen am Mactan-Cebu International Airport an, wo wir Sie abholen und ins schöne Maribago Bluewater Beach Resort oder auch ins Crimson Resort and Spa bringen. Dort können Sie sich dann erst einmal von der langen Anreise erholen.

Tag 2: Es geht nach dem Frühstück los und auf nach Cebu City zur Sightseeing-Tour, wo Sie u.a. das Fort San Pedro mit uns besuchen, welches die älteste spanische Siedlung auf den Philippinen darstellt. Ein Besuch der Sto. Nino Kathedrale wird gefolgt von einem Streifzug durch den Carbon Market – mitten ins Geschehen! Dort können Sie unzählige bunte Fotos schießen.

Wir haben nicht selten ein paar Stunden mit unseren Gästen ein tolles Motiv nach dem anderen gejagt. Die krassen Gegensätze des Landes werden Ihnen dann deutlich, wenn Sie im Ayala Center zu Mittag essen. Weitere Highlights sind u.a. das Magellan´s Cross oder auch das Yap-San-Diego Ancestral House. Gegen Sonnenuntergang geht es dann hoch zum ruhige gelegenen Taoist Temple, der einen schönen Abschluss bildet.

Little Intramuros: Fort San Pedro

Das Fort San Pedro ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Cebu City und erinnert an Intramuros in Manila

Tag 3: Heute geht es zum Island Hopping rund um Cordova. Sie erleben Inseln wie Gilutongan, Nalusuan oder Caohagan Island und gehen auf Schnorcheltour. Die einstmals durch exzessives Dynamitfischen zerstörten Korallen konnten durch viel Mühe und Kleinarbeit in den letzten Jahren wieder aufgeforstet werden, sodass Sie hier überraschend viele Fische sehen werden. Mit Ihrem Besuch unterstützen Sie das Bestreben, den nachhaltigen Ökotourismus zu etablieren, bei dem mittellose Fischer wieder eine Perspektive erhalten.

Island-Hopping mit Philippinen Tours

Island Hopping rund um Cordova, Mactan Island

Pandanon Island, Cebu

Mit glücklichen Gästen beim Inselhüpfen. Hier: Pandanon Island

Tag 4: Nach einer weiteren Nacht in Ihrem Resort auf Mactan Island fliegen Sie mit Cebu Pacific nach Dumaguete City. Von dort aus geht es per Fähre (z.B. Ocean Jet) weiter auf die Insel Siquijor oder auch „Isla del Fuego“ bzw. „Feuerinsel“ genannt. Sie werden zum Coco Grove Beach Resort gebracht, wo Sie den Rest des Tages am schönen Strand verbringen und mit etwas Glück einen eindrucksvollen und blutroten Sonnenuntergang miterleben.

Coco Grove Beach Resort

Das Coco Grove Beach Resort ist bekannt für tollen Service und eine einzigartig schöne Lage mitten unter Palmen

Tag 5: An diesem Tag würde es sich anbieten, dass Sie sich vom Transfertag bei einem leckeren Drink an einem der drei Swimming Pools erholen oder die Umgebung auf eigene Faust erkunden. Sie können sich auch im hauseigenen Spa ein wenig verwöhnen lassen und so richtig abschalten.

Tag 6: Die Inselrundfahrt auf Siquijor sollten Sie nicht verpassen: Sie können u.a. einen schönen Wasserfall oder auch eine Tropfsteinhöhle neben einigen weiteren Highlights besichtigen.

Tag 7: Heute ist Schnorcheltag, bei dem Sie das schöne Hausriff („marine sanctuary“) erkunden. Falls sich genügend Teilnehmer finden, ist auch ein Trip nach Apo Island möglich – einem Inselheiligtum, wo Sie mit friedlichen Meeresschildkröten schwimmen können.

sea turtle Apo Island

Mit etwas Glück werden Sie beim Schnorcheln auch die ein oder andere futternde Schildkröte erblicken. Vielen Dank an Michaela und Oli, die diesen Schnappschuss auf einer unserer Touren gemacht und zur Verfügung gestellt haben!

Tag 8: Am achten Tag geht es weiter nach Bohol. Der Transfer nach Tagbilaran erfolgt per Ocean Jet. Unsere favorisierten Resorts sind dabei das Linaw Beach Resort, das South Palms Resort oder auch the Bellevue Resort, wobei wir aber auch noch einige weitere schöne Unterkünfte im Programm haben.

Tag 9: Heute legen Sie wieder einen Ruhetag ein.

Tag 10: Trip nach Pamilacan oder Balicasag Island. Gehen Sie entweder auf eine Dolphin-Watching-Tour rund um Pamilacan oder entdecken Sie mit Balicasag eine weitere Insel, die eine einzigartig vielfältige Unterwasserwelt bietet. Sowohl Schnorchler als auch Taucher (scuba-diver) kommen hier voll auf ihre Kosten.

Tag 11: Der letzte volle Tag der Rundreise ist für das Sightseeing auf Bohol reserviert. Sie besichtigen die berühmten Chocolate Hills, können eine Fahrt auf dem Loboc River (inkl. Mittagessen auf dem Floß) machen und besuchen die niedlichen „Tarsiers“ bzw. auch Koboldmaki genannt.

Tag 12: Am letzten Tag steht der Transfer nach Cebu an. Falls Sie nach Manila müssen, können wir uns auch um den Flug von Tagbilaran aus kümmern.

Diese Rundreise über 12 Tage mit 11 Übernachtungen können wir für 3550 Euro anbieten (insgesamt für 2 Personen, ohne internationale Flüge). Für den vermittelten Flug von Cebu nach Dumaguete fallen weitere 60 Euro pro Person an. Inkludiert sind alle Übernachtungen in den Hotels (DZ), inkl. Frühstück, sowie alle vermittelten Transfers mit Auto/Van, Fähren, Bangka (philippinischem Fischerboot) etc.

Terminalfees and Flug- und Seehafen können nur persönlich vor Ort entrichtet werden. Bei den Island Hopping Touren und den Inselausflügen sind alle Fees und auch ein Lunch inklusive. Beim Sightseeing in Cebu und bei der Island Hopping Tour vor Cordova / Mactan Island ist ein Mitglied von Philippinen Tours mit dabei, da wir hier auch unser Philippinen-Office haben:D.

Schicken Sie uns bei Interesse an dieser Rundreise bitte einfach kurz eine E-Mail an info@philippinen-tours.de oder nutzen Sie unser Kontaktformular – wir freuen uns auf Sie!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (optional, für evtl. Rückfragen)

Betreff

Wieviele Reisende? 1234 oder mehr

Geplanter Reisetermin?

Verfügen Sie über Englischkenntnisse? janein

Wohin möchten Sie?

LuzonVisayasPalawanMindanao

Welche Aktivitäten sind Ihnen wichtig?

TauchenSchnorchelnWasserfall besuchenMuseumsbesucheWandern / TrekkingSurfenRadfahrenMotorradfahrenSightseeing

Wie hoch ist Ihr Budget (Pro Tag, pro Person; ohne Flug auf die Philippinen)?

125 - 150 Euro150 - 200 Euro200 - 250 Euro250 - 300 Euro300 - 500 Euro500 Euro und mehr

Anfragen zu individuellen Gruppenreisen und Familienreisen bearbeiten wir ebenfalls gerne.

Ihre Nachricht:

Sicherheitsfrage:

Wollen Sie den Newsletter abonnieren und unser kostenloses eBook erhalten?

Visayas-Rundreise: Cebu – Siquijor – Bohol (12 Tage): 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 4,86 von 5 Punkten, basieren auf 7 abgegebenen Stimmen.

Loading...






Lesen Sie hier mehr über die Mission von Philippinen Tours. Informationen zu unseren Touren gibt es auf dieser Seite. Günstige Hotelangebote gibt es bei www.agoda.com* und www.booking.com*. Weitere Literatur gibt es in dieser Übersicht.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren: