089 / 4516 2938 info@philippinen-tours.de
Seite auswählen

Pagadian liegt im Südwesten Mindanaos, der zweitgrößten Insel des philippinischen Archipels, in der Provinz Zamboanga del Sur. Hier ist der Anteil der Muslime schon merklich höher als in den nördlich angrenzenden Provinzen Misamis Occidental und Zamboanga del Norte. Das erkennt man auch beim Bummel durch die Shopping – Mall und vor allem bei einer Stadtrundfahrt, bei der insbesondere aus höheren Lagen der Blick auf mehrere bunte Minarette frei wird.

Pagadian zeigt sich dem Besucher in einem insgesamt sauberen Stadtbild und hat mit seinem wunderschönen Naturhafen in der Moro Bay direkten Zugang zum Pazifik.

Das Meer ist fischreich und hier findet man viele verschiedene Arten von Meeresgetier. In unmittelbarer Nähe des Fischerhafens gibt es einen Markt für Trockenfische mit vielen kleinen Ständen, die mit ihren Angeboten den Artenreichtum veranschaulichen. Zusammen mit einer beträchtlichen Anzahl von Fischfarmen und Kultivierungsanlagen für Seetang, einem sehr beliebten und gesunden Nahrungsmittel auf den Philippinen, stellt dieser Bereich der örtlichen Wirtschaft aber nur den zweitgrößten Anteil.

Die Agrarwirtschaft ist die primäre Ressource und wichtiger Lieferant von Grundnahrungsmitteln für den heimischen Bedarf wie: Reis, Mais, Früchten aller Art, Wurzelgemüse (bsp. Cassava) und natürlich von Kokosnüssen, die großenteils für den Export bestimmt sind.

Wie gelangt man nach Pagadian?

Ein gut geeigneter Anfahrtsweg nach Pagadian – City ist die direkte Straßenverbindung über den ‚Highway‘ von Ozamiz-City über Tangub  nach Pagadian. Die Strecke ist etwa 120 km lang und führt vorbei an den Ausläufern der Malindang Berge zur Rechten und den Lanao Bergen zur Linken (und damit etwas weiter im Hintergrund) der Ozamiz – Bay.

Ozamiz–City verfügt über einen kleinen Flugplatz, der mehrfach täglich von Manila und Cebu aus angeflogen wird. Ozamiz bietet auch gute Verbindungen mit dem Fährschiff, sowohl nach Cebu als auch nach Manila.

Mit seinen, teilweise sehr steilen Straßen und seinem weiträumigen Naturhafen, erinnert Pagadian fast ein wenig an San Francisco. Die Straßen sind oft mehrspurig und in gutem Zustand, das gilt im übrigen auch für die gesamte Anfahrtsstrecke.

Vom Fischerhafen aus öffnet sich der Blick über den Naturhafen und von hier aus kann man auch einige der Minarette in farbenfrohen Anstrichen erkennen.

Viele Einheimische haben mir versichert, dass Pagadian ‘peaceful‘ , also eine friedliche Stadt sei. Das nehmen wir gerne zur Kenntnis, können das allerdings wegen der Kürze unseres Aufenthaltes nicht bestätigen.

Hotels in Pagadian – City

Bei unserem Aufenthalt im lebendigen Stadtzentrum sind uns drei Hotels aufgefallen, die etwa fünf Gehminuten auseinander, an der gleichen Straße liegen.  Beim Besuch dieser Hotels haben wir die folgenden Informationen bekommen, die wir gerne, aber wie immer ohne Gewähr und Garantie weitergeben:

Hotel Guillermo

Rizal Avenue

Pagadian – City 7016, Philippines

Tel.: +63 62 214 1479

Fax.:  +63 62 214 1471

www.hotelguillermo.com.ph


Das Hotel hat ein schönes Foyer und sehr freundliches, hilfsbereites Personal und hinterlässt daher nach unserem Kurzbesuch einen positiven Eindruck. Das Hotel liegt gleich gegenüber dem örtlichen Gaisano Einkaufszentrum. Darf man der Werbebroschüre vertrauen, so besitzt das Hotel alle Einrichtungen und Vorzüge, die man von einem Business-Hotel  erwarten darf.

Preise (Promo)

Standard/Double: 680 Peso
Standard/Triple: 900 Peso
Deluxe Room: 850 Peso
Suite: 1410 Peso

Promo heißt hier: Preise bei Barzahlung. Bei Bezahlung mit Check-Karte ergibt sich ein Aufpreis von 15% bis 20%.


Hotel Alindahaw

Rizal Avenue, San Franzisco Dist.

Pagadian – City 7016, Philippines

Tel.: +63 62 215 4000 * 215 4003


Das Hotel hat ein elegantes und weiträumiges Foyer. Es bietet spezielle Packete für vielerlei Anlässe sowohl, was die Business Seite als auch, was die Einrichtung von Familienfesten anbelangt.

Preise (Promo)

Superior Room: 950 Peso
Deluxe Room: 1100 Peso
Deluxe Room/triple: 1400 Peso
Suite: 1900 Peso
Extra Bett: 300 Peso



GV – Hotel

Rizal Avenue, San Franzisco Dist.

Pagadian – City 7016, Philippines

Tel.: +63 62 214 1432

Alle Räume sind nach hoteleigenen Angaben mit Klimaanlage, Kabel und Dusche mit kaltem und warmem Wasser ausgestattet.

Preise (Promo)

Budget Single: 400 Peso
Budget Double: 560 Peso
Budget Triple: 750 Peso
Deluxe Double: 680 Peso
Extra Bett: 200 Peso
Pagadian–City, Hauptstadt der Provinz Zamboanga del Sur im Südwesten Mindanaos: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...