089 / 4516 2938 info@philippinen-tours.de
Seite auswählen

Bei unserem letzten Urlaub auf den Philippinen haben wir mehrere Ausflugsziele am Highway zwischen Dipolog in der Provinz Zamboanga del Norte auf der südlichen Hauptinsel Mindanao und Pagadian City, etwa 200 km südlich davon in der Provinz Zamboanga del Sur besucht.

In früheren Jahren tat man sich oft schwer, auf dieser Strecke gute Plätze zu finden, die geeignete Unterkünfte und Einrichtungen besessen hätten, um dort mehrtägige oder gar längerfristige Aufenthalte zu planen.

Mit diesem Beitrag möchten wir zwei weitere solcher Ausflugsziele vorstellen.

Der Whitesand Beach in Baliangao

Nachdem wir das Dakak Park und Beach Resort in Dapitan, zehn Kilometer östlich von Dipolog besucht hatten, war unsere nächste Station der traumhafte und nahezu unberührte Strand nahe der Kleinstadt Baliangao.

Urlaub auf den Philippinen wieder einmal anders. Auch diesen Ort wird man schwerlich ohne die Hilfe eines Ortskundigen  finden. Das Zielgebiet liegt etwa 15 Kilometer vom Highway entfernt, den man in der Stadt Calamba verlassen muss, um dorthin zu gelangen.

Zur Zeit gibt es nur wenige Übernachtungsmöglichkeiten. Die Anlage soll jedoch in Kürze zu einem größeren Resort ausgebaut werden.

Es ist Abenteurergeist gefragt, um solche Gebiete zu erkunden. Es gibt hier gute Tauchgebiete, die sicherlich nicht überlaufen sind, und die insbesondere diejenigen ansprechen sollten, die neue Herausforderungen suchen.

Der Daminar Riverside Garden in Oroquieta City

Zurück zur Highway und etwa 40 km weiter östlich in Richtung Pagadian City liegt Oroquieta City, die Provinzhauptstadt von Misamis Occidental.

Oroquieta ist eine der schönsten Städte in diesem Teil Mindanaos und von hier aus kann man unter anderem Destinationen in den nahen Malindang Bergen ansteuern.

Bei unserem Ausflug im März 2011 haben wir uns auf das Daminar Riverside Garden Resort konzentriert. Das Resort befindet sich am Stadtrand in Richtung der Malindang Berge in ruhiger und erholungstauglicher Lage.

Dieses Resort liegt am Layawan Fluß, der etwa so groß ist wie der Lech an seinem Unterlauf. Das Resort unterhält hier eine Reihe von Cottages, die über eine Treppe direkt zugänglich sind.

Nach längeren Regenperioden führt der Fluss viel Wasser und hat eine starke Strömung. Ansonsten ist es sehr angenehm sich im kühlen Süßwasser zu erfrischen.

Das Resort ist auf größere Besuchergruppen eingestellt und wird insbesondere von Einheimischen aufgesucht, nicht zuletzt wegen günstiger Preise.

Anschrift und Angebote im Daminar Riverside Garden

Daminar Riverside Garden

Purok 1,

Villaflor, Oroquieta City

Mindanao Philippinen

Tel.: +63 (0)88 586-0350

Zimmerpreise Stand 3/2011 (keine Garantie)

Ein Standard Room für 2 Personen (mit Aircon) kostet 550 Peso pro Nacht. Ein Deluxe Family Room für 4 Personen pro Nacht kostet 1000 Peso. Ein Family Room für 8 Personen kostet 1600 Peso.

Das Resort verfügt über eine Reihe von Funktionsräumen und wird häufig für Familienfeste gebucht

Auf dem Weg nach Pagadian City haben wir bei unserem letzten Urlaub auf den Philippinen noch weitere Ausflugsziele angesteuert, die wir in weiteren Beiträgen vorstellen werden.